Die Schönheit der Erde
Kontakt/Impressum
Aktuell
Konzert und Dias
Die Schönheit der Erde
> Unsere Vision
> Unser Ziel
Sahara
Die Musiker
Referenzen
Pressestimmen
Foto: Manfred Fahnert

 

 

 







 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© by Manfred Fahnert 2005

nach oben

Konzert & Großbild-Diashow
-Die Schönheit der Erde-


Multi-Kultur-Show mit Musik und Lichtbildern

Idee: Manfred Fahnert
Fotografie: Stephanie Witzel-Gliwinski + Manfred Fahnert
Text und Gestaltung: Manfred Fahnert
Musik: Thomas Kagermann and friends

Die Großbild Diashow von dem Lehmkünstler Manfred Fahnert aus Flammersfeld begeisterte schon bei den Internationalen Lehmbautreffen in Viersen, Dresden, Leipzig und Berlin die Besucher durch ihre fantastischen Bilder.

Das Thema ist die Entstehung der Erde, dass sich wie ein roter Faden durch die Bilder zieht.

Multi-Kultur-Show mit Musik und Lichtbildern,
Livemusik zu einer Diaprojektion in Überblendtechnik auf Großleinwand.

Mit der neuen Show "Sahara, natürliche Einöde oder klangvolle Fülle?" wurde ein neuer Weg beschritten, die Kultur der Wüstenbewohner dem interessierten Betrachter näher zu bringen.

Das Zusammenspiel zwischen Musik und fotografischer Momentaufnahme erweist sich als ein interessanter Aspekt der Wissensvermittlung. Der Betrachter wird zur freien Assoziation angeregt und erfährt die gehörte und gesehene Welt in Verbindung mit seinen im inneren abgespeicherten Bildern. Er kann frei assoziieren und die neuen Erfahrung in sein vorhandenes Bild einfügen. Dies alles bei meditativer Musik.
Es verleitet zum Entspannen und Träumen.

Konzert & Großbild-Diashow
-Die Schönheit der Erde-


atemberaubende Landschaften der Sahara in Bild und Ton nach Auftritten u.a. in Berlin, Leipzig, Frankfurt
am Mittwoch, 04. Mai 2005, 20:00 Uhr
im Kino Blau-Weiss, Goethestraße, Eitorf/Sieg


Idee:
Manfred Fahnert

Live-Music:
Thomas Kagermann
Tom Dahms
Donald Holtermanns